Warenkorb:

0 Produkte - € 0,00
Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 § 1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen beziehen sich auf Online-Shop-Bestellungen sowie Telefon- und Emailbestellungen und können jederzeit angepasst werden. Der Kunde erhält die AGB mit seiner Bestellbestätigung per Email, kann diese aber auch jederzeit im Onlineshop selbst www.luxus-store.at ausdrucken oder speichern. Bei Telefon-Bestellungen kann der Kunde zudem diese AGB per E-Mail zugesandt bekommen.

 

§  2. Vertragspartner des Kunden                                                                                                                                                                                                                                      

Verträge aufgrund von Telefon- Email- oder Onlinebestellungen kommen mit Preowned Luxus Store e.U. zustande. Die gesetzlich vorgeschriebenen Angaben zur Preowned Luxus Store e.U. werden unter www.luxus-store.at unter „Impressum“ zur Verfügung gestellt.

 

§ 3.  Informationen über die Artikel

Abweichungen in Farbe lassen sich durch Blitzlicht oder Lichteinfall nicht immer vermeiden. Sie stellen keinen Mangel dar. Gesetzliche Mängelansprüche bleiben unberührt.

 

§ 4. Bestellvorgang und Vertragsschluss                                                                                                                                                                                                                                      

Online-Bestellungen können unter www.luxus-store.at durch Auswahl eines angebotenen Produkts und Abschluss des vorgesehenen Bestellprozesses abgegeben werden.

Wenn der Kunde einen Artikel ausgesucht hat, kann er diesen unverbindlich durch Anklicken des entsprechenden Buttons auswählen. Wenn der Kunde den Artikel kaufen möchte, muss er den entsprechenden Button anklicken und anschließend seine Daten eingeben. Nach Eingabe der Daten kann der Kunde seine Daten nochmals überprüfen. Durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ schließt der Kunde den Bestellvorgang ab. 

Telefon-Bestellungen
Bestellungen können unter der Rufnummer 0676/9118540 Montag bis Sonntag von 09:00 - 20:00 Uhr abgegeben werden. Sie bekommen anschließend per Mail eine Bestellbestätigung inklusive unserer AGB und Widerrufsbelehrung zugemailt.
 
Vertragsschluss und Vertragsinhalt

 Preowned Luxus Store e.U. behält sich das Recht vor, Telefon- oder Online-Bestellungen abzulehnen.

Im Fall der Ablehnung einer Bestellung  entstehen dem Kunden, abgesehen von den Verbindungskosten (Telefon/Internet) keine Kosten.

Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und Preowned Luxus Store e.U. kommt zustande, indem Preowned Luxus Store e.U. das durch die Bestellung des Kunden abgegebene Angebot annimmt. Die Annahme durch Preowned Luxus Store e.U. kann gegenüber dem Kunden ausdrücklich durch eine per E-Mail übersandte Versandbestätigung erklärt werden. Die Bestätigung des Bestelleingangs gilt noch nicht als Annahme.

Wählt der Kunde eine Zahlung per Vorauskassa (normale Banküberweisung), so kommt der Kaufvertrag mit der Zahlungsaufforderung zustande. Bei Zahlung mit Sofortüberweisung  oder Kreditkarte kommt der Kaufvertrag mit der Belastung des Bankkontos bzw. der Kreditkarte des Kunden zustande.  


§ 5. Lieferbedingungen und Gefahrtragung

Der Versand erfolgt nur innerhalb Österreichs, Deutschland, Schweiz und Italiens. Die Bestellung wird in der Regel 1 bis 3 Tage nach Zahlungseingang versendet. Der Postweg dauert zwischen 1 bis 10 Tagen. Die Lieferung an den Kunden erfolgt nachdem die Zahlung des Kaufpreises bei Preowned Luxus Store eingegangen ist. Wenn der Kunde die Versandart "Nachnahme" gewählt hat erfolgt die Lieferung binnen 3 Werktagen. Die Ware ist in diesem Fall direkt bei dem Paketzusteller oder in der Postfiliale zu zahlen.Wenn Preowned Luxus Store die Ware übersendet, geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird. Hat aber der Verbraucher selbst den Beförderungsvertrag geschlossen, ohne dabei eine vom Unternehmer vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu nützen, so geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer über. Mangels anderer Vereinbarung erwirbt der Verbraucher zugleich mit dem Gefahrenübergang das Eigentum an der Ware.

  
§ 6. Preise und Lieferkosten                                                                                                                                                                                                                                                            

Alle Preise verstehen sich in Euro inklusive Mehrwertsteuer. 
Bei Online-Bestellungen gelten die im Internet unter www.luxus-store.at zum Zeitpunkt der Bestellung dargestellten Preise. Der vom Kunden zu zahlende Betrag (Artikelpreis und Lieferkosten) werden dem Kunden im Rahmen des Online-Bestellvorgangs angezeigt.
Bei Telefon- und Emailbestellungen werden dem Kunden der Preis für das bestellte Produkt und die Lieferkosten mitgeteilt und eine Bestellbestätigung übermittelt. 
Bei Online-Bestellungen erhält der Kunde per e-Mail eine Bestätigung des Bestelleingangs.


§ 7.  Versand/Zahlungsbedingungen                                                                                                                                                                                                                                         

Die Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Preowned Luxus Store e. U.
Es werden folgende Zahlungsvarianten angeboten:

Zahlung per Überweisung

Zahlung per Nachnahme

Zahlung mit Sofort Überweisung

Zahlung mit Visa, Master Card oder Diners Club


§ 8. Gewährleistung 

Die Gewährleistung erfolgt nach gestzlichen Bestimmungen d.h. 12 Monate ab Warenerhalt. Eine Garantie ist ausgeschlossen. Die Haftung von Folgeschäden sowie sonstige Sach- und Vermögensschäden, ist sofern es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft handelt, ausgeschlossen. 

 

§ 9. Widerrufsrecht                                                                                                                                                                                                                                                                                           

Sie haben das Recht den Vertag binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu wiederrufen. Die Rücktrittsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware entgegengenommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Preowned Luxus Store e.U. unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Anschrift, der bestellten Ware und der Rechnungsnummer mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail oder Anruf) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist oder per Telefon 0676/9118540 oder sich an Preowned Luxus Store Bürgergasse 5a  8010 Graz an uns wenden. 

Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Rücktritt dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Preowned Luxus Store e.U. behält sich vor die Rücküberweisung erst zu tätigen wenn die Ware eingetroffen ist. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Der Käufer hat die Kosten der Rücksendung zu tragen und verpflichtet sich das Paket in voller Höhe entsprechend des Warenwertes versichert aufzugeben. Pakete welche mit der Versandart "Nachnahme" aufgegeben wurden werden nicht angenommen und verfällt gleichzeitig das Rücktrittsrecht sollte der Artikel nicht binnen der gesetzlichen Rückgabefrist erneut an uns abgesendet werden.

Für die Rücküberweisung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde etwas anderes vereinbart. Auf Wunsch können wir Ihnen in der Regel auch einen Gutschein für unseren Onlineshop anstelle einer Rücküberweisung anbieten. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie die Ware erhalten haben, an  uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Sie haben lediglich die Kosten der Rücksendung zu tragen.  

Schicken Sie die Ware immer vollständig inklusive Verpackungen und Zubehör (falls vorhanden) an uns zurück.

 

Ausschluss des Rücktrittsrechts:

Generell ausgeschlossen vom Rücktrittsrecht sind Warenkäufe welche in die Schweiz geliefert werden.

Ein Rücktrittsrecht ist in den Fällen des § 18 FAGG ausgeschlossen, dies gilt insbesondere bei folgenden Verträgen:

1. Verträge zur Lieferung von Waren, welche nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

2. Verträge über die Lieferung von Waren welche versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

3. Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

4. Verträge über Warenkäufe von Unternehmern (B2B Geschäfte)

  
§ 10. Datenschutz 

Die anlässlich der Bestellabwicklung anfallenden Kundendaten werden lediglich für interne Marktforschungszwecke genutzt. Eine Weitergabe an dritte Partnerunternehmen erfolgt nur soweit dies zur ordnungsgemäßen Leistungserbringung (Bestellabwicklung) unbedingt erforderlich ist. Der Kunde erklärt sich durch den Kaufvertrag mit dieser Nutzung seiner Daten einverstanden. Der Kunde ist damit einverstanden, dass seine uns im Rahmen der Bestellung übermittelten Daten in unserer EDV-Anlage gespeichert und verarbeitet werden. Wir verpflichten uns, keinerlei Daten weiterzugeben.

 

 § 11. Schlichtungsstelle                                                                                                                                                                                                                                                                     

Wir erkennen den Internet Ombudsmannals außergerichtliche Schlichtungsstelle an. www.ombudsmann.at


§ 12. Gerichtsstand                                                                                                                                                                                                                                                                     

Graz

 

§ 13. Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache

Die Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist deutsch

 

01.01.2017